Das Sudhaus

Im Sudhaus wird aus dem Malz, Wasser und Hopfen die Würze hergestellt. Die Würze wird noch im Sudhaus von 100°C innerhalb von 45 min auf 10°C abgekühlt. Danach kommt die Hefe hinzu und die Gärung beginnt. Mit dem neuen vollautomatischen Sudhaus ist es möglich max. 5 Sude pro Tag zu produzieren. Ein Sud entspricht 10'000 Liter Bier, was einer Kapazität von 22 Suden/Woche oder 220'000 Litern Bier entspricht.

 

Folgen Sie Uns

Aktuelles

Öffnungszeiten Shop

Montag bis Freitag

7.00 - 12.00 / 13.30 - 17.00

Wussten Sie

Die Konzentration des Malzzuckers bestimmt den Alkoholgehalt des Bieres. Während der Gärung wird der Malzzucker von der Hefe in Alkohol umgewandelt. Der Alkoholgehalt schwankt bei Lager Bieren zwischen 4,5 bis 5,5 Volumenprozent (Vol.-%).